29. Februar 2012 – 12:36 | Kommentare deaktiviert

Bornholm ist die östlichste Insel Dänemarks und lediglich 80 Kilometer von der deutschen Ostseeinsel Rügen entfernt. Die Küste des Königreiches Schweden und die dänische Hauptstadt Kopenhagen können mit einer Tagesreise bequem besucht werden und so …

Den ganzen Artikel lesen »
Ferienwohnung Dänemark

Hier findet Ihr alle Reiseberichte und Tipps über Ferien in einer FeWo in Dänemark.

Ferienwohnung Deutschland

Nordsee, Ostsee, Berge, Seen – Staycation ist der neue Trend und man geniesst den Urlaub in einer Ferienwohnung

Ferienwohnung für Senioren

Seniorengerechte FeWos und was sonst noch beachtet werden muss, ist auf den folgenden Seiten zusammengestellt.

Ferienwohnung Kroatien

Eine Zusammenstellung der wichtigsten Kroatien-Tipps für FeWo-Urlauber findet Ihr hier.

Ferienwohnung Mittelmeer

Auf den folgenden Seiten habe ich die wichtigsten Informationen über Ferienwohnungen am Mittelmeer zusammengestellt.

Home » Reisetipps

Urlaub auf Bali

Erstellt von am 10. Januar 2012 – 14:110 Kommentare

Bali, die Insel der Götter, ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Überall stehen wunderschöne kleine und große Tempel, die Pflanzen blühen und es duftet an jeder Ecke angenehm nach Räucherstäbchen. Bali lohnt sich auf jeden Fall immer – egal ob zum Surfen, Feiern oder einfach nur zur Entspannung.


Traumhafte Landschaften

Bali gehört zu Indonesien, dort leben etwa vier Millionen Einwohner auf etwa 5600 km². Auf Bali gibt es wunderschöne Strände. Weiße Zuckersand- und schwarze Vulkanstrände zum Baden, Surfen, Muscheln sammeln, Schnorcheln und Tauchen. Es gibt Berge und Vulkane zum Wandern und Erobern. Das Land ist von kleinen Flüssen durchzogen, welche sich perfekt zum Kajak fahren anbieten. Über das ganze Land erstrecken sich beeindruckende Reisfelder. Dank des dauerhaft pflanzenfreundlichen Klimas blüht es an jeder Ecke. Man kommt sich vor wie im Paradies. Ein wenig Dschungel bieten das Naturschutzgebiet und die Affenwälder.

Freundliche Einwohner

Im Gegensatz zum Rest des Landes sind 90% der Einwohner Hindu,  auch wenn man auf Bali trotzdem stark den Einfluss des Islam spüren kann. Balinesen sind wirklich alle sehr freundlich und lächeln ständig, was vielleicht daran liegt, dass so gut wie immer die Sonne scheint. Balinesen sind viel gewohnt und nehmen selbst kulturelle Fehltritte meist mit einem Lächeln. Man sollte aber wie in vielen vom Tourismus abhängigen Urlaubsorten auf der Hut sein, mindestens auf die Hälfte runter handeln und nur in großen Banken Geld wechseln. Bali hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Vom unglaublich günstigen Bauchhändler an der Straßenecke bis hin zum Gourmet Restaurant. Die traditionelle balinesische Küche ist eher pikant, Kokosnuss und Chili sind meist fester Bestandteil. Ein Muss für jeden Touristen sind definitiv frische Kokosnüsse als Getränk und Snack, kalter gesüßter schwarzer Tee und Nasi Goreng.

Allerhand Sehenswertes

Es gibt viel zu viel zu sehen: verschiedene Tempel, die Affenwälder, Delfine bei Lovina, heiße Quellen bei Banja, Strände zum Surfen und das Nachtleben in Kuta, die Vulkane, den Safaripark, das Naturschutz-gebiet, wunderbare Korallenriffe, die Hauptstadt Denpasar und verschiedene Wasserfälle. Bali ist ein Traum für jeden Entspannungs-, Erlebnis-, Surf- oder Entdeckungsurlaub und besonders für die Flitterwochen. Ein Traum, der wahr werden kann. Wenn Sie nun Lust bekommen haben, können Sie Ihren Bali Urlaub buchen bei exotischereisen.de !

Foto von Luciano Mortula / FotoliaSimilar Posts:

Comments are closed.